Reinhold Bidner: The Why Cycle

Dienstag, 14. November 2017 - 19:00 Uhr

RaumD / Q21

Reinhold Bidner Reinhold Bidner
?Visualized Thoughts on Animation in Austria

Für ?The Why Cycle? wurden diverse österreichische Animations-KünstlerInnen zu ihrer Sicht auf Möglichkeiten, in Österreich Animation auszuüben, interviewt. Fragen nach dem ?Warum?, dem individuellen Werdegang, dem ?inneren Antrieb? oder auch nach den allgemeinen Rahmenbedingungen für Animation in Österreich wurden auf recht unterschiedliche Art und Weise beantwortet, und diese Antworten im nächsten Schritt von Reinhold Bidner animiert und in den Asifakeil visualisiert/projiziert.

For ?The Why Cycle? various Austrian Animation-Artists were interviewed on their view concerning possibilities to do animation in Austria. Questions about the ?Why?, individual career-aspects, the ?inner drive? or the general conditions for animation in Austria were answered in quite different ways, and in the next step these answers were animated and visualized by Reinhold Bidner for the Asifakeil.

Danke an: Claudia Rohrmoser, Nikki Schuster, Daniela Leitner, Felix Weisz, Raphael Vangelis, Didi Bruckmayr, Bady Minck, Franziska Bruckner, Holger Lang, Thomas Renoldner, Stefan Stratil

Eröffnung/Opening & Talk: 14.11.2017, 19:00, Raum D / Q21 MQ bzw. Asifakeil/Q21 MQ
Ausstellung/Exhibition: 15.11.2017 – 31.12.2017, Asifakeil/Q21 MQ, 10 - 22h
www.asifa.at / http://subcute.servus.at / https://goldextra.com

Termin

Flimmer Ratte
Animation, ASIFA, Installation, Q21
Dienstag, 14.11.2017 19:00
RaumD / Q21
Museumsplatz 1
1070 Wien
Links