Jason Dodge

Dienstag, 14. November 2017 - 18:00 Uhr

Kunsthalle Wien Museumsquartier

Gespräch

Das Ausstellungsprojekt Publishing as an Artistic Toolbox: 1989?2017 beleuchtet die Potenziale des Publizierens für Künstler/innen und die Rolle die Kunstbücher, sowie Zeitungen und Magazine dabei spielen. In elf verschiedenen Sektionen werden Bücher, Zeitschriften, Journale etc. nicht nur physisch ausgestellt. Es sind auch Künstler/innen, Verleger/innen und Grafiker/innen zu einer Reihe von Gesprächen eingeladen um das Verlegen als produktives Werkzeug und künstlerisches Medium zu diskutieren.
(Gespräch auf Englisch)

Jason Dodge ist ein US-amerikanischer Künstler, der in Berlin lebt und arbeitet. In seinen Installationen, die in ihrer Einfachheit ihrer konzeptuellen Natur zu widersprechen scheinen, kommuniziert Dodge kraftvolle Narrative.

Eintritt EUR 2
Mit Ausstellungsticket oder Jahresticket gratis

Termin

eSeL's Neugierde
Gespräch, Jason Dodge, Kunstbuch, Zeitschrift
Dienstag, 14.11.2017 18:00
Kunsthalle Wien Museumsquartier
Museumsplatz 1
1070 Wien
Links