Karin Fisslthaler / Franz Bergmüller

Donnerstag, 16. November 2017 - 19:00 Uhr



Franz Bergmüller. aus der Serie "Studio Stills", 2017.  Pigment Print, 30 × 45 cm Franz Bergmüller. aus der Serie "Studio Stills", 2017. Pigment Print, 30 × 45 cm
Karin Fisslthaler / Franz Bergmüller

Eröffnung: 16. November 2017, 19.00 Uhr
Ausstellung: 17. November 2017 - 13. Jänner 2018

Karin Fisslthaler zeigt Collagen, Papierobjekte und Videoarbeiten, die sich mit der Neuordnung und Transformation von gefundenen Kinobildern und medialen Starikonen beschäftigen. Dabei steht die Arbeitspraxis des Schnitts, der Verfremdung und der Collage im Vordergrund. Körper und Körpersprache bilden die kommunikative Schnittstelle zwischen Bild und BetrachterInnen.

Franz Bergmüller setzt fotografische Objekte zu einer raumgreifenden, prozesshaften und atelierähnlichen Installation in Beziehung. Das Medium Fotografie - das Bild als Material und Körper, das Aufbrechen der Bildstruktur und die Bildwahrnehmung in ihrer Subjektivität - steht im Mittelpunkt der künstlerischen Auseinandersetzung.

Karin Fisslthaler, *1981 in Oberndorf bei Salzburg; lebt und arbeitet in Wien.
Franz Bergmüller, *1966 in Hüttau; lebt und arbeitet in Salzburg.

Termin

nicht in wien
fotografie, salzburg, zeitgenössisch, vernissage
Donnerstag, 16.11.2017 19:00
bis Samstag, 13.01.
FOTOHOF Inge-Morath-Platz 1-3 5020 Salzburg
Links