ABGESAGT mumok moves: Daniel Aschwanden und Barbara Eichhorn

Donnerstag, 14. Dezember 2017 - 18:00 Uhr

mumok

mumok mumok
Der Workshop mit Barbara Eichhorn und Daniel Aschwanden muss leider entfallen. Ein Ersatztermin wird sobald wie möglich bekannt gegeben.


Die Zeichnerin Barbara Eichhorn und der Choreograf und Performer Daniel Aschwanden haben einen Weg der Kooperation gesucht und gefunden: BLIND_moves. Wo liegt die Verbindung zwischen Bleistiftspitze, Ellbogen und Knie? Was geschieht mit meinem Körper, wenn ich – in der Zeichnung, wie in der Bewegung – feine, kleine Striche setze oder zur großen Geste aushole?

Sechs zeitgenössische Künstler_innen aus den Bereichen Tanz/Performance und bildender Kunst laden gemeinsam ins mumok Atelier ein. Die Workshops sind bewegte dialogische Experimente für alle mit und ohne tänzerische oder künstlerische Vorkenntnisse.

Die Teilnahmer_innenanzahl ist begrenzt.
Kosten: – 16 pro Workshopteilnehmer_in (inklusive Eintritt ins mumok)

In Kooperation mit ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival

Termin

Tauben Loge
ABGESAGT, Daniel Aschwanden, Barbara Eichhorn, Workshop, Choreographie
Donnerstag, 14.12.2017 18:00
mumok
Museumsplatz 1
1070 Wien
Links