Resanita. Das Haus als Wirt

Mittwoch, 20. Juni 2018 - 19:00 Uhr

Kunst Haus Wien

Begrüßung: Bettina Leidl, Direktorin
Zur Ausstellung: Verena Kaspar-Eisert, Kuratorin
Eröffnung: Veronica Kaup-Hasler, Amtsführende Stadträtin für Kultur und Wissenschaft
Die Künstlerinnen sind anwesend.
Anschließend Umtrunk im Innenhof des Museums.

Das Künstlerinnenduo Anita Fuchs und Resa Pernthaller beschäftigt sich mit temporären Eingriffen in den urbanen Raum, mit nomadischen, kollektiven Prozessen und unterschiedlichsten Formen der Nature Art. Ihre Projekte starten oft mit einem aktionistischen Ansatz: Roadtrips mit Pflanzentransfers durch mehrere Staaten, Transport von Bäumen aus einer Forschungsstation oder die Bestellung eines Feldes mit historischem Saatgut. Diese Aktionen sind mit gegenwärtigen Themen der Gesellschaft wie Klimawandel, Terror, Migration, Geschichte, globale Ökonomien und Politik verknüpft. Teil ihrer konzeptuellen Arbeitsweise ist ein wissenschaftlich-forschendes Streben und der jahrelange Austausch mit internationalen Institutionen.

Das Künstlerinnenduo nimmt das KUNST HAUS WIEN genau unter die Lupe und analysiert ?das Haus als Wirt? in Bezug auf dessen Flora und Fauna. Das KUNST HAUS WIEN eignet sich dafür besonders, hat doch sein Gründer und Gestalter Friedensreich Hundertwasser Innenhof, Fassade und Dach mit reichlich Pflanzen ausgestattet. Wie sich die Botanik des Hauses heute, 26 Jahre später, zeigt, werden RESANITA erkunden, dokumentieren und künstlerisch umsetzen. Bereits seit Herbst 2017 machen die Künstlerinnen eine fotografische Bestandsaufnahme von Flora und Fauna im und um das KUNST HAUS WIEN. Die künstlerischen Ergebnisse und Erkenntnisse der mehrmonatigen Untersuchung werden im Sommer 2018 präsentiert.

Resa Pernthaller studierte Rechtswissenschaften und Kunstgeschichte und lebt in der Steiermark und in Wien. Anita Fuchs studierte Biologie, Kunstgeschichte sowie Malerei an der Meisterschule für Kunst und Gestaltung bei Gerhard Lojen, Graz und lebt in der Steiermark.

Kuratorinnen: Verena Kaspar-Eisert, Bettina Leidl

Termin

eSeL's Neugierde
Eröffnung, Nature Art, Installation, Anita Fuchs, Resa Pernthaller
Mittwoch, 20.06. 19:00
bis Sonntag, 07.10.
Kunst Haus Wien
Untere Weißgerberstraße 13
1030 Wien
Links