HERstory: Werkpräsentation der Artists in Residence 01/2018

Dienstag, 20. Februar 2018 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsraum des Bundeskanzleramtes

Andrea Pala?ti Andrea Pala?ti
Das Bundeskanzleramt (BKA) und KulturKontakt Austria (KKA) zeigen ab 20. Feber 2018 Werke von Elona Çuliq (Albanien), Andrea Pala?ti (Serbien), Paloma Tendero (Spanien) und Valentina Utz (Chile), die derzeit als Artists in Residence auf Einladung von BKA und KKA in Wien leben und arbeiten.

Ausstellung HERstory:
Eröffnung: Dienstag, 20. 02. 2018, von 17.00 bis 19.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 21. 02. – 02. 03. 2018
Ort: BKA-Veranstaltungsraum, Concordiaplatz 2, 1010 Wien
Montag bis Freitag geöffnet von 10.00 bis 17.00 Uhr
Eintritt frei!

Die Künstlerinnen der Ausstellung ?HERstory?* zeigen in ihren Arbeiten vielfältige Geschichten. Sie bewegen sich von kleinsten biologischen Zellen über Pinselstriche bekannter Gemälde, bis zu tierischem Archivmaterial und Siedlungsgebieten am Rande der Stadt. Ihre Stories schreiben sich in die Haut, mit archivarischen Händen, auf Beton und Fußböden ruhmreicher Gemäldegalerien.

Immer wiederkehrend ist das Motiv des Erinnerns, der Selbstbestimmung und der kritischen Auseinandersetzung mit Berichterstattung. Dies passiert manchmal auf sehr subtile, poetische Weise, dann wieder auf absurd ironischem Weg und lässt auch die Betrachtenden Teil der Arbeit werden.

Termin

eSeL's Neugierde
Eröffnung, KulturKontakt Austria, BKA, Bildende Kunst, AIR, Artists in Residence
Dienstag, 20.02. 17:00
bis Freitag, 02.03.
Veranstaltungsraum des Bundeskanzleramtes
Concordiaplatz 2
1010 Wien
Links