FrauenFilmTage Special: Timeswings - Hanne Darbovens Kunst

Donnerstag, 15. März 2018 - 18:00 Uhr

das weisse haus

Angelika Platen Angelika Platen
19.00 Uhr: FILMSCREENING der FrauenFilmTage &
ab 18:00 FÜHRUNG im Kunstverein dasweissehaus.

[FILMINFOS]

Timeswings – Hanne Darbovens Kunst
Regie: Rasmus Gerlach,Deutschland, 2016, 85 Min., DF

Hanne Darboven ist die Frau ohne Kompromisse. Sie hat sich selbst erfunden. Die 2009 verstorbene Konzept- und Musikkünstlerin hinterlässt mit ihrer analytisch-mathematischen Arbeitsweise nicht nur ein herausragendes Werk, sondern sie besticht durch ihre eigenwillige Persönlichkeit. Mit Kurzhaarschnitt, Herrenanzug, Zigarette und manchmal auch mit Ziege auf der Autorückbank, Darboven lebt ihre Vorstellungen von Kunst und Leben inspirierend kompromisslos.

Diese an Archivmaterial reiche Dokumentation zollt einer der wichtigsten weiblichen Konzeptkünstlerinnen weltweit Tribut. Ihr schmaler Bekanntheitsgrad steht in keinem Vergleich zu ihrer Bedeutung.

Eintritt: "Pay as you wish"
Da es nur begrenzt Plätze gibt - bitte rechtzeitig kommen.
Infos: w.dasweissehaus.at/2018/filmscreening-15-03-2018-19h/


[INFOS ZUR FÜHRUNG IN DAS WEISSE HAUS]

Wer Lust hat, ist herzlich dazu eingeladen vor dem Film eine Führung durch die aktuellen Austellungen zu machen:

*Einzelausstellung ?at the waterhole? von Felix Benedikt Sturm
*Gruppenausstellung ?Current signs? mit Pablo Chiereghin, Anetta Mona Chi?a & Lucia Tká?ová, Johannes Gierlinger, Marina Gr?ini? & Aina ?mid, Siggi Hofer, Sekretariat für Geister, Archivpolitiken und Lücken (SKGAL), Klub Zwei, Milan Mijalkovic, Ryts Monet, monochrom, Ivette Mrova Zub, Yoshinori Niwa, UBERMORGEN, Flora Watzal, Christina Werner, WochenKlausur.
Kuratiert von Enar de Dios Rodriguez.

Keine Anmeldung, freier Eintritt.

Termin

Flimmer Ratte
Hanne Darboven, Führung, Screening, Frauenfilmtage
Donnerstag, 15.03. 18:00
das weisse haus
Hegelgasse 14
1010 Wien
Links