Barbara Kapusta

Donnerstag, 12. April 2018 - 18:00 Uhr

mumok

Mark Pezinger Verlag Mark Pezinger Verlag
In der Veranstaltungsreihe Kunst | Buch | Donnerstag werden einmal im Monat in der mumok Bibliothek limitierte Künstler_innenbücher und -zeitschriften in einem exklusiven Rahmen vorgestellt. Die einzelnen Beiträge werden von den Künstler_innen präsentiert.

Barbara Kapusta lebt und arbeitet in Wien. Neben Foto- Film- und Videoarbeiten beschäftigt sich die Künstlerin mit textbasierten Arbeiten: Poesie, Sprache, das Schreiben und das Sprechen sind ihr künstlerisches Feld, ihre animierende Praxis. Mittels verbaler und nonverbaler Sprache untersucht Kapusta die Interaktion zwischen der Materialität der Dinge und der physischen Präsenz der Betrachter_innen. In ihren Künstler_innenbüchern kommen ihre poetischen Texte besonders lautstark zu Wort.

Eintritt frei

Termin

Uhu Diskurs
Präsentation, Kunstbuch, Barbara Kapusta
Donnerstag, 12.04. 18:00
mumok
Museumsplatz 1
1070 Wien
Bibliothek
Links