Adriana Czernin: Fragment

Dienstag, 17. April 2018 - 19:00 Uhr

MAK

Adriana Czernin, Untitled, 2017 Courtesy Galerie Martin Janda, Wien Adriana Czernin, Untitled, 2017 Courtesy Galerie Martin Janda, Wien
Adriana Czernin beschäftigt sich mit der Struktur des Ornaments. Im Jahr 2014 hat das MAK die Künstlerin eingeladen, sich von der Rosette aus dem Minbar der Ibn-Tulun-Moschee in Kairo, dessen Fragmente sich im MAK befinden, für ein Kunstwerk inspirieren zu lassen.
In der Ausstellung werden die dadurch in den letzten Jahren entstandenen Werke in einer Rauminstallation mit dem Original aus dem 13. Jahrhundert vereint.

Kurator: Johannes Wieninger, Kustode MAK-Sammlung Asien

Termin

eSeL's Neugierde
Ornament, Eröffnung, Installation
Dienstag, 17.04. 19:00
bis Sonntag, 30.09.
MAK
Stubenring 5
1010 Wien
Galerie
Links