Pubic Viewing - Halbzeit-Vernissage

Freitag, 29. Juni 2018 - 16:00 Uhr

Notgalerie Seestadt

Andreas Perkmann Berger Andreas Perkmann Berger
notgalerie
PUBIC VIEWING - Halbzeit-Vernissage
Ausstellung & Interventionen & ohne Fußball

Den ersten spielfreien Tag der Herrenfußball-WM nutzt die notgalerie um das Setting von PUBIC VIEWING, auf dem bis dahin jeden Tag mehrere Live-Fußballübertragungen stattfanden, als artifizielle Stätte zu betrachten, und lädt ab 16 Uhr zur Halbzeit-Vernissage ein.

Teilnehmende KünstlerInnen:
Andreas Perkmann Berger, Sara Bissen, Bernhard Cella, Christian Christiansen, Gustav Deutsch & Hanna Schimek, Karin Ferrari, Anne Gammelgaard, Thomas Garcia, Christoph Giesch, Christina Gohli, Lukas Gritzner, Helmut Heiss, Ines Hochgerner, Alfred Lenz, Raphael Reichl, Andrea Lüth & Gerald Roßbacher, Leonhard Müllner & Robin Klengel, Thea Moeller, Christoph Schwarz, Reinhold Zisser

Programm:
16:30 Eröffnungsreden
Gerhard Schuster (3420 AG - die Seestadt Wiens)
Doris Krüger (KÖR - Kunst im öffentlichen Raum)
abschließend noch eine paar Worte einer Vertreterin des Bezirks Donaustadt

17:15 Führung durch die Ausstellung mit den Kuratoren und beteiligten KünstlerInnen bei gleichzeitig stattfindendem Barbeque.

18:00 Filminterventionen am Hauptscreen der Fußball WM.
19:30 Vorfilm "Kreis Wr. Neustadt" von Johann Lurf.
20:00 Beginn des Sommerkinos Aspern Nord mit "Wilde Maus".

weitere Informationen zur notgalerie und der Veranstaltung auf
www.notgalerie.at

ein Projekt von Reinhold Zisser
Co-Kurator 2018 Christoph Schwarz

(c) Artwork: Andreas Perkmann Berger

Mit freundlicher Unterstützung von: KÖR Kunst im öffentlichen Raum Wien / Bundeskanzleramt / Otto Mauer Fonds / Basis Kultur Wien / Die Angewandte / Bezirk Donaustadt / aspern die Seestadt Wiens / @3420 aspern development AG / SeeLab / Strandbar Herrmann

Termin

eSeL's Neugierde
Eröffnung, KÖR, Intervention, Herrenfußball-WM, Public Viewing
Freitag, 29.06. 16:00
Notgalerie Seestadt
U2 Aspern Nord - Urbanes Feld
1220 Wien
Links